Presse Echo

Trends und Lifestyle in
MÜNCHEN 
und Umgebung

 
Dass die Münchner immer besonders cool gekleidet sind, liegt nicht nur an den exklusiven Labels, die ihren Sitz in der Landeshauptstadt haben. Auch kleine angesagte Boutiquen in den In-Vierteln setzen mit ausgefallenem Angebot modische Akzente - weit über die Stadtgrenzen hinaus. Eine von ihnen ist Seba's Fashion Room, eine Herren-Boutique, die weit mehr bietet als Jeans, Shirts & Co. und die in München längst Kult ist.

Bereits 1998 gründete Sebahattin Basoglu in der Müllerstraße einen kleinen Laden mit edler Herrenwäsche und exklusiver Bademode. Ein Konzept mit Erfolg, denn damit machte er sich einen Namen als Wäscheexperte. "Schon nach einigen Jahren ist mein Laden aus allen Nähten geplatzt", sagt der gebürtige Türke und plante eine Erweiterung. Der neue Seba's Fashion Room eröffnete im September 2003 nur einige Schritte weiter, ebenfalls in der Müllerstraße, mit größerem Sortiment. Neben Wäsche, Bademoden füllen seither auch Jeans, Shirts, Anzüge und Schuhe die schlichten Regale.

Das Angebot ist einzigartig, ein "Who is Who" an Designer-Wear: Bei Unterwäsche sind Dolce & Gabbana, Calvin Klein, Hugo und Versace im Trend. Dazu gesellen sich ausgefallene Marken, die in Deutschland nur schwer zu bekommen sind. Besonders begehrt ist derzeit Wäsche des US-Designer-Labels 2(x)ist aus den USA: "Das Bewusstsein für Wäsche hat sich bei Männern stark verändert. Die meisten legen großen Wert darauf, darunter schick gekleidet zu sein".

Doch auch das Darüber ist bei Seba Basoglu Trumpf: Seine Auswahl an Jeans sucht in München ihresgleichen: Fivetap aus Manchester, April 77 aus den USA, Take Two aus Italien, Colcci aus Brasilien. Sonst noch im Seba's-Sortiment: Limitierte Gürtel von Jonny be good sowie Baumwoll-Shirts aus Seba's eigener Linie "Sugarcubes". Viele dieser Artikel sind ebenso online erhältlich.

So unterschiedlich wie das Angebot sind auch die Kunden von Seba Basoglu: Münchner und Auswärtige, alle auf der Suche nach außergewöhnlichen Stücken. "Natürlich kommen viele Kunden aus dem Glockenbachviertel zu mir. Oft auch, um ein paar Sätze zu plaudern". Denn der freundschaftliche Kontakt zu Kunden und Nachbarn ist dem geprüften Betriebswirt besonders wichtig. Das wird auch beim Service deutlich: Sollte eine Jeans nicht auf Anhieb passen, wird sie von einem Schneider fachmännisch geändert - kostenlos versteht sich.

Einen Schlussverkauf gibt es bei Seba's Fashion Room nicht - eine "Sale-Party" für Stammkunden schon. Zweimal im Jahr, mit satten Rabatten auf das gesamte Sortiment und obendrein einem riesigen Fest: Dit DJ's, Buffet, Drinks, lebenden Schaufensterpuppen, die tanzen. Spätestens hier wird klar, warum Seba's Fashion Room nicht nur der Mode wegen in München Kult ist.
 
Trends und Lifestyle in München und Umgebung

Sabine Letz | Gregot Staltmaier | Christian Bullinger

Neuer Umschau Buchverlag GmbH

ISBN-978-3-86528-353-5


  SEBA´S FASHION, Inh. Sebahattin Basoglu, Angertorstr. 7, 80469 München
Phone: +49 (89) 260 18 005, Fax: +49 (89) 260 18 006, eMail: info@seba-fashion.de
Öffungszeiten: Mo-Fr: 11-19 Uhr, Sa: 11-16 Uhr